DESCENTE-ISM SHOP LIST

DESCENTE-ISM

Was ist DECENTE-ISM?

Seit der Gründung des Unternehmens vor 80 Jahren arbeitet Descente mit Spitzensportlern zusammen, mit dem Bestreben, die Grenzen der Funktionalität ständig zu erweitern. In dieser Zeit haben wir durch zahllose Experimente nach dem „Trial and Error“-Prinzip ein enormes Fertigungs-Know-how aufgebaut.
Für uns ist Design keine einfache Übung in Gestaltung. Vielmehr geht es uns um Reduzierung und Vereinfachung. Es dreht sich bei Descente also eher um ""Konstruktion"" und ""Fertigung"" im Dienste der Funktionalität. In dieser Hinsicht verkörpert die Kollektion 2019FW DESCENTE-ISM gewissermaßen die Unternehmensphilosophie.
Die geniale ISOLATION BOA INSULIERTE JACKE kombiniert Descentes einzigartige S.I.O.-Schnittmuster-Technik mit unserem SCHEMATECH GRID-AIR-Material, das vielfältige Textur- und Funktionsvariationen innerhalb eines Stoffs ermöglicht, zu einem ganz besonderen Kleidungsstück.

WENIGER IST MEHR

Das Design von Descente ist vom Streben nach Funktionalität geprägt.
Produkte, die frei von Dekoration sind, wirken oft puristisch. Aber diesen Look
zu erreichen, erfordert ein hohes Maß an Präzision bei Planung und Produktion.
Deshalb wird in der ersten Testphase des Designs nur das erfasst, was praktisch und funktional ist.
Auf diese Weise erhalten wir maximale Funktionalität bei minimalem Design.

i1

DWMOGK45

Als erste Daunenjacke ermöglicht es Decentes Isolation Boa Insulated Jacket, Komfort und Grad der Wärmespeicherung durch einfaches Drehen an vier BOA®-Verstellrädern zu regulieren.
So verändert sich das Volumen im Inneren der Jacke, wodurch je nach Bedarf warme Luft abgegeben bzw. frische, kalte Luft zugeführt werden kann. Dies sorgt für eine stets optimale Körpertemperatur ohne dass mehr Stoffe und Daunen verwendet werden müssen, um eine bessere Wärmeleistung zu erzielen.
Descentes saubere Heat Navi-Technologie wandelt Licht effizient in Wärme um und reduziert die Umweltbelastung seitens der Jacke dank anorganischer Substanzen auf Kohlenstoffbasis, die in chemisch recycelte Polyesterfasern im Futter integriert werden.
Für den letzten Schliff sorgt das 3D-Isoliermaterial von Bemberg, ein reines Zellulose-Nebenprodukt, das wärmeerzeugend, feuchtigkeitsabsorbierend und umweltverträglich ist. Der synergistische Effekt dieser Materialien und Technologien sorgt für eine Wärmespeicherung, die dem Tragen einer zusätzlichen mittleren Schicht entspricht.
Für mehr Komfort und Mobilität sorgt Descentes S.I.O-Minimumschnitt-Technik in Verbindung mit der Schematech-Technologie, die vielfältige Textur- und Funktionsvariationen innerhalb eines Stoffs ermöglicht, sowie die Integration von GRID AIR Punktierungen, die eine höhere Elastizität bewirken.

i1

Functionality of DESCENTE-ISM

Eine von Descente entwickelte Schnittmustertechnik
S.I.O. steht für Selektierte/Innovative/Optimierung
Sie optimiert die Leistung der Produkte, bei denen sie zur Anwendung gelangt.
Normalerweise erfolgen Design und Zuschnitt von Bekleidung auf einer ebenen Fläche. Bei S.I.O. wird der Stoff jedoch auf einer Puppe, die eine aktive, sportliche Haltung einnimmt, drapiert, so dass er sich an die natürliche Bewegung des Körpers anpassen kann. Mit dieser Technologie können beispielsweise Körper und Ärmel aus einem Stück gefertigt werden, wodurch die Anzahl der Teile reduziert und die Mobilität erhöht wird. Gleichzeitig kann dadurch aber auch die Anzahl der Nähte minimiert werden. Zudem können die Nähte abseits von Bereichen mit hoher Reibung platziert werden. Dies reduziert das Gewicht der Kleidung und ermöglicht eine maximale Nutzung der natürlichen Eigenschaften des Stoffes.

i1

SCHEMATECH ist eine von Descente entwickelte Technologie zur Optimierung der Performance beim Sport. Sie ermöglicht es, Textur und Funktion innerhalb eines Stoffstücks zu verändern. Es müssen daher nicht verschiedene Stoffe zugeschnitten und verbunden werden, um unterschiedliche Funktionsanforderungen zu erfüllen. Dies spart Gewicht und Nähte, die zudem eine Quelle unerwünschter Reibung sind. So sorgt SCHEMATECH für maximale Bewegungsfreiheit beim Sport. Für diese Saison haben wir SCHEMATECH GRID-AIR eingeführt, eine spezielle neue Technik, die die Stoff-Textur an Stellen verändert, an denen mehr Weichheit erforderlich ist. Kleine Punktierungen erlauben darüber hinaus eine abgestufte Textur und noch mehr Flexibilität.

i1

PRODUCT DEVELOPMENT WITH ELITE ATHLETES

SWISSSKI

SWISSSKI

Descente has always been at the forefront of innovation in its constant quest to achieve ever higher levels of craftsmanship. A key element has long been to work closely with leading athletes and elite sports teams, and continue to provide them with the sportswear they demand to produce their winning performances.

There have been times, over the years, when our dominance in performance rankings was so complete that sports stars genuinely believed they needed Descente wear to win.
The absolute professionalism of our craftsmanship has been the cornerstone of the evolution of today’s Descente brand. And it has underpinned the success of many an Olympic athlete who has benefited from the collaboration.

DESCENTE-ISM SHOP LIST